Die die immer alles verzeihen, sind die stärksten und gleichzeitig die schwächsten Menschen


Wo sind jetzt die Menschen?, die sagten, sie wären in schlechten Tagen da.


Nur wer selbst Narben auf der Seele hat, kann die Wunden anderer Menschen auch spüren und begreifen.


Wenn ich auf mein Leben zurück schaue, sehe ich Schmerz, Fehler und viele Probleme.


Denen die wir lieben geben wir das Recht, uns weh zu tun.


Jeder der ein Tier besitzt weiß, dass Tiere treuer und liebenswerter sind als so mancher Mensch.


Ich werd dich immer vermissen, ich werd dich nie vergessen.


Egoist musst du sein, um diese verlogene Welt zu ertragen.


Es ist, als hättest du mir die Luft zum atmen weggenommen, als du gegangen bist.


Hätte ich gewusst, wie schwer es ist deine Hand loszulassen, hätte ich sie niemals berührt!


Warum ich meine Probleme für mich behalte? Weil ich selbst nicht das Problem anderer sein will…


Mein Herz ist gebrochen so wie mein Lächeln seit Wochen, doch ich komm damit klar versprochen.


Ich lach‘ dich an, denk‘ an den Tod. Du lachst mich an, denkst , es geht mir gut.


Wer dein Schweigen nicht versteht, versteht auch deine Worte nicht.


Es ist zu spät! – so sind die Spielregeln.


Niemand hat mir vorzuschreiben was ich sage, denke oder zu fühlen habe!


Wer anfängt zu schweigen, spricht härter mit einem Menschen, als es Worte je könnten.


Alle sagen immer man soll mit etwas abschließen. Doch keiner sagt uns wie das geht.


Sie ist ein gutes Mädchen. Sie braucht einfach nur Hilfe.


Am Ende lassen sie einen alle im Stich.


Ein Mensch ohne Hoffnung ist wie eine Pflanze ohne Wasser, und ein Mensch ohne ein Lächeln ist wie eine Rose ohne Duft.


Ihr Herz brennt, doch ihr Mund schweigt. Tagsüber lächelt sie, während sie nachts weint.


Wenn es aufhört weh zutun ist es Zeit loszulassen.


To top